Maestro

Die Maestro-Karte (in der Umgangssprache "Bankomatkarte") in der Generation ab Herbst 2004 ist in der Lage, qualifizierte Zertifikate für die sichere digitale Signatur und Bürgerkartenfunktionalität zu unterstützen. Inhaber einer Maestro-Karte ab dieser Generation können sich diese Features in den von a.trust autorisierten Registrierungsstellen aktivieren lassen.

wichtige Information (Jänner 2010)

Auf folgenden Karten ist es möglich ein Zertifikat auszustellen. Die A-Trust empfiehlt sich selbst darüber zu informieren, ob die von ihrer Bank ausgegebene Maestro Karte a.sign Premium fähig ist. Die A-Trust erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit dieser Liste.

  • Ärztebank
  • Austria Card
  • Bank Burgenland
  • Bank Gutmann
  • BH Carl Spängler
  • BKS
  • BTV
  • Commerzbank Matterburg
  • Deniz-Bank
  • Direktanlage.at
  • Erste/Sparkassen
  • Gärtnerbank
  • GE Money Bank
  • Generali Bank
  • Hypo Alpe Adria
  • Hypo NÖ
  • Hypo Salzburg
  • Hypo Vorarlberg
  • Meinl Bank
  • Oberbank
  • Schellhammer & Schattera
  • Schoellerbank
  • Sparda Linz
  • Sparda VILLACH/INNSBRUCK
  • VKB
  • Volksbank
  • Volksbank Salzburg
  • WSK

Die Karten folgender Banken können die Signatur der a.trust nicht mehr aufnhemen.

  • Bank Austria
  • BAWAG
  • PSK
  • easybank
  • Hypo (OÖ, Stmk, T)
  • Raiffeisen
  • Sparda Wien