LDAP

LDAP (Lightweight Directory Access Protocol) ist ein Standardprotokoll für den Zugriff auf Verzeichnisdienste (LDAP-Server) im Internet. Verschiedene Server-Antworten werden durch a.trust signiert bzw. mittels einer sicheren Verbindung ausgetauscht. Dadurch werden die Authentizität und Integrität der Server-Antwort gewährleistet. Die Funktionalitäten des LDAP Zugriffes auf Verzeichnisdienste sind in sogenannten LDAP Clients vorhanden. Viele Standardsoftwareprodukte beinhalten einen LDAP Client. SigV Anhang 2, 6.