Authentizität

Die Authentizität von Daten wird durch die digitale Signatur sichergestellt. Die digitale Signatur hängt mit einem Zertifikat zusammen. a.trust haftet für den Inhalt eines Zertifikates und für die Weitergabe der Signaturerstellungsdaten (im Chip Signaturkarte)) an einen Zertifikatswerber. Mit Hilfe der digitalen Signatur kann der Empfänger den Ursprung der Daten (Absenderidentität) anhand des Zertifikats prüfen und kann sich darauf verlassen, dass ein Benutzerzertifikat in Form der Signaturkarte ausschließlich persönlich an den Signator übergeben wurde. Dabei muss der Signator unterschreiben, dass nur er seine Karte verwenden wird. Ein Sender soll später nicht behaupten können, dass nicht er die Nachricht gesendet hätte.