Akkreditierung

Ein Zertifizierungsdiensteanbieter wird bei Anmeldung der Betriebsaufnahme für die Ausstellung von qualifizierten Zertifikaten und anderer Zertifizierungsdienste, sowie der Bereitstellung eines sicheren Signaturverfahrens von der staatlichen Aufsichtsstelle, der Telekom-Control-Kommission, überprüft. A-Trust hat somit der Aufsichtsstelle vor der Aufnahme des Betriebes mit dem qualifizierten Zertifikat nachgewiesen, dass sie die Anforderungen des SigG bzw. der SigV einhält. Dies wird von der Aufsichtsstelle auch laufend kontrolliert. Zudem hat die A-Trust bei der Aufsichtsstelle erfolgreich um Akkreditierung angesucht und darf sich daher im Geschäftsverkehr als akkreditierter Zertifizierungsdiensteanbieter bezeichnen.