Bürgerkartenumgebung

Allgemeines

Um die Bürgerkarte einsetzen zu können, benötigen Sie ein Programm, die Bürgerkartenumgebung (BKU). Sie kann kostenlos heruntergeladen und installiert werden und muss immer gestarten sein, wenn sie mit der Bürgerkarte arbeiten wollen. Sie stellt das Bindeglied zwischen Karte und der eigentlichen Anwendung dar.

A-Trust Bürgerkartenumgebung

A-Trust Bürgerkartenumgebung

trustDesc Basic

Für alle Kartentgenerationen

trustDesk basic ab Version 3: im onlineshop des Herstellers erhältlich.

Für Kartengenerationen e-card G2 und ACOS A03

Die Generallizenz des Bundeskanzleramts für das Produkt trustDesk Basic liegt nur bis Version 2.8.1 vor. Dies deckt die neueren Karten (ab Ende 2009 / Anfang 2010 ausgegeben) nicht mehr ab. Erklärung des Bundeskanzleramtes trustDesk Basic von der Firma IT Solution wird kostenlos vom Bundeskanzleramt bereitgestellt.

HotSign

HotSign